Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung Haushalt und Personal

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung Haushalt und Personal | Stellenausschreibungen | Berater*in International Scholar Services (m/w/d) mit 3/4-Teilzeitbeschäftigung - E 9a TV-L HU

Berater*in International Scholar Services (m/w/d) mit 3/4-Teilzeitbeschäftigung - E 9a TV-L HU

zurück zur Übersicht
Kennziffer
AN/094/22
Kategorie(n)
Nichtwissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

 Abteilung Internationales, Referat Welcome Centre

Aufgabengebiet
  • Betreuung und Beratung internationaler Gastwissenschaftler*innen und Doktorand*innen in allen nicht‐akademischen Angelegenheiten (z. B. Unterstützung in Visafragen, beim Abschluss von Krankenversicherungen, Vermittlung von Unterkünften, Unterstützung von Behördengängen, Erteilung von Auskünften auf Fragen von gastgebenden HU‐Institutionen);
  • Organisation von Beratungs‐ und Vernetzungsveranstaltungen
  • Mitarbeit bei Aufbau und Pflege der Informationsdatenbank
  • Durchführung von Evaluationen
  • Mitarbeit bei der Erstellung, Gestaltung und Aktualisierung von Kommunikationsmaterialien
  • Pflege der Inhalte der Webseite und Unterstützung beim Aufbau der Social‐Media‐Kanäle der International Scholar Services (ISS)
  • allgemeine Verwaltungstätigkeiten
Anforderungen
  • Abgeschlossene Ausbildung in einem Verwaltungsberuf oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen
  • gute Kenntnisse universitärer Strukturen
  • solide Kenntnisse des Ausländerrechts
  • sehr gute Englischkenntnisse sowie gute Kenntnisse einer weiteren häufigen Fremdsprache
  • gute Kenntnis der relevanten Behördenstruktur in Berlin, insbesondere der Einrichtungen für internationale Gäste
  • ausgeprägte interkulturelle Kompetenz, Sensibilität und Offenheit
  • deutliche Serviceorientierung und ausgeprägte Belastbarkeit
  • Kommunikationsgeschick, sicheres Auftreten in Wort und Schrift
  • Erfahrungen in der Organisation von Veranstaltungen
  • anwendungssichere Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen, Datenbanken sowie Erfahrungen im Umgang mit Content Management Systemen
  • Erfahrung im Umgang mit personenbezogenen Daten
Bewerbung bis
10.06.22
Bewerbung an

Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Abteilung Internationales, Christine Scholz-Dörre, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer zusammengefassten PDF-Datei an christine.scholz-doerre@hu-berlin.de.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Datenschutzrechtliche Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Ausschreibungs- und Auswahlverfahrens finden Sie auf der Homepage der Humboldt-Universität zu Berlin https://hu.berlin/DSGVO.