Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung Haushalt und Personal

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung Haushalt und Personal | Stellenausschreibungen | Steuersachbearbeiter*in (m/w/d) - E 11 TV-L HU (Teilzeitbeschäftigung ist möglich)

Steuersachbearbeiter*in (m/w/d) - E 11 TV-L HU (Teilzeitbeschäftigung ist möglich)

zurück zur Übersicht
Kennziffer
AN/101/22
Kategorie(n)
Nichtwissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

Abteilung Haushalt und Personal - Stabsstelle Steuern und Abgaben

Aufgabengebiet
  • Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten und Einzelfallangelegenheiten des Steuer- und Abgabenrechts, insb. in den Bereichen Umsatzsteuer, Körperschaft- und Gewerbesteuer, Künstlersozialabgabe, Mitteilungsverordnung
  • Sicherstellung der Tax Compliance in Zusammenarbeit mit dem Steuerberater
  • steuerliche Grundsatz- und Einzelfallangelegenheiten in den Bereichen Spenden und Sponsoring, Stiftungen und Nachlassangelegenheiten
Anforderungen
  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechts-, Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften mit Schwerpunkt Steuern, vorzugsweise Abschluss als Diplom-Finanzwirt (FH) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • fundierte Kenntnisse des materiellen einschlägigen Steuerrechts und des Steuerverfahrensrechts sowie gute Kenntnisse des Haushaltsrechts, Handelsrechts, Beihilferechts (Unionsrahmen 2014/C 198/01)
  • sichere Beherrschung der gängigen Office-Software sowie Anwenderkenntnisse des Moduls SAP-FI
  • ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Bereitschaft und Fähigkeit zu kontinuierlichem Lernen, Weiterqualifikation und Austausch mit Verantwortlichen vergleichbarer Organisationen, ausgeprägte didaktische Fähigkeiten, Konfliktfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit
Bewerbung bis
10.06.22
Bewerbung an

Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Abteilung Haushalt und Personal, Ramona Wenau, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer einzigen PDF-Datei an ramona.wenau@hu-berlin.de.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Datenschutzrechtliche Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Ausschreibungs- und Auswahlverfahrens finden Sie auf der Homepage der Humboldt-Universität zu Berlin https://hu.berlin/DSGVO.